.... du bist genauso kaputt wie ich ......

keinen grund

 
keinen grund nicht aufzustehen,
keinen grund dir in die augen zu sehen,
es gibt keinen grund dir hinterher zu laufen,
keinen grund in meinen tränen zu ersaufen,
keinen grund mich im gestern zu verlaufen,
ich hab keinen grund dich blind zu hassen,
keinen grund meinen glauben zu verlassen,
ich hab keinen grund dich maßlos zu verachten!
 
ref.:  wolken ziehen vorüber,
       hinter ihnen wartet licht,
       ich bin noch nicht gebrochen
       nur vergessen kann ich nicht.
       ich habe keinen grund für tränen
       du hast sie niemals verdient
       und ich bin mir ganz sicher
        du bekommst was du verdienst
       deine worte sind nur phrasen,
       sind nur werkzeug für dein tun.
       doch der schmerz er kommt zurück
       und du wirst niemals ruhen.....
 

Hörprobe: 
  • Keinen Grund

    Du musst Flash installiert haben um die Datei wieder zu geben.